Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser TSF-W

Das Tragkraftspritzenfahrzeug mit einem 750 Liter fassenden Wassertank der Ortsfeuerwehr Brodowin ist in erster Linie für die Brandbekämpfung konzipiert. Die Pumpe im Heck kann sowohl auf dem Fahrzeug oder mobil an einer Wasserentnahmestelle verwendet werden. Die Ausrüstung zur Brandbekämpfung umfasst Strahlrohre, Schläuche und Pressluftatemgeräte.  Für die Abarbeitung von Hilfeleistungseinsätzen stehen eine Motorkettensäge, ein Beleuchtungssatz sowie eine elektrische Tauchpumpe mit 400 Liter Förderstrom zur Verfügung. Der moderne Fahrzeugaufbau biete Platz für 6 Einsatzkräfte.

Hersteller: MAN / Ziegler
Baujahr: 2008
Funkrufname: Florian Barnim 09/48-01
Besatzung: 6 Einsatzkräfte (1/5)
Löschmittel: 750 Liter Wasser / 40 Liter Schaummittel