Am Mittwoch dem 15.06.2022 fand die diesjährige Ausflugsfahrt der Alter- und Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr des Amtes Britz – Chorin – Oderberg statt. Ziel war diesmal der Werbellinsee. Treffpunkt zum Start war der Anlegesteg des Fahrgastschiffes „Altwarp“ in Joachimsthal. Die Anfahrt erfolgte mit den MTW der Ortsfeuerwehren. In Erwartung eines erholsamen und interessanten Tages wurde das Schiff „erobert“. Ob unter oder auf dem Deck, alle fanden ein Plätzchen. Bei sonnigem Wetter begann eine zweistündige Seerundfahrt. Vom Schiffsführer gab es interessante Erläuterungen zum See und den am Ufer befindlichen Gebäuden und besonderen Orten. Gegen 12 Uhr war die kurzweilige erste Etappe der Seerundfahrt geschafft. In Altenhof ging es von Bord und auf kurzem Weg zum Hotel „Fontane“, um dort ein schmackhaftes Mittagsessen einzunehmen. Die verbleibende Zeit bis zur Weiterfahrt wurde für einen Spaziergang oder für den Besuch der Fischgaststätte genutzt. Dort deckte sich so manch einer noch mit Fisch für zu Hause ein. Dann ging es wieder an Bord, um nach Joachimsthal zurück zu fahren. Die letzte Station war der Kaiserbahnhof. Um dort hinzu gelangen standen wieder die Busse bereit. Einige nutzen den Weg vom Anleger zum Kaiserbahnhof zu einem keinen Fußmarsch. Nachdem sich alle in gemütlicher Runde noch mal mit Kaffee und Kuchen gestärkt hatten, war es Zeit sich auf die Rückfahrt vorzubereiten. Dass es ein gelungener und schöner Ausflug war, wurde von den Teilnehmern immer wieder betont. Ein großes Dankeschön geht an den Förderverein Parsteinsee e. V. Ohne deren großzügige Spende und Unterstützung wäre der Tagesausflug nicht so möglich gewesen. Vielen Dank auch an das Amt Britz – Chorin – Oderberg für die Unterstützung und an alle Helfer, die den Ausflug ermöglicht haben. Danke auch an die Organisatoren Manfred Wilke, Bärbel Ruh und den Vorsitzenden Rainer Hähnel. Eine Jahresabschlussveranstaltung ist in Planung. Eine konkrete Information erfolgt zu gegebener Zeit. Bis dahin alles Gute!